Der Verein AVP

Die Alphornvereinigung Pilatus aus Kriens wurde im Jahr 1998 gegründet. Mit dem hauptsächlichen Ziel, das Alphornspielen zu pflegen wurde dieser traditionelle Verein vor 20 Jahren in Kriens ins Leben gerufen. Aktuell gehören der AVP 21 Aktivmitglieder an. Wöchentlich treffen wir uns mindestens einmal zu einer Probe, um dem Alphornspielen zu frönen und uns musikalisch fit zu halten.

Ziele und Grundsätze

ZIELE

Die AVP bezweckt die Pflege des gemeinsamen Alphornspiels und der guten Kameradschaft.

 

UNSER BEITRAG

Wir setzen uns ein für die Förderung und den Erhalt neuer und alter Kompositionen. Zudem bieten wir Interessierten, die das Alphornspielen ausprobieren oder erlernen möchten, die Möglichkeit, unter kundiger Anleitung erste Erfahrungen zu sammeln und das Musizieren auf einem Alphorn zu erlernen.

 

AUFTRITTE

Eidg. und Zentralschweizer Jodlerfeste, auf unserem Hausberg Pilatus, Radio & TV, LUGA Luzern, EXPO Biel, OLMA St. Gallen, Alphorntreffen in Deutschland, Österreich & Frankreich, Europapark Rust, Mitgestaltung von Gottesdiensten und unzählige private Anlässe wie Hochzeiten, Firmenanlässe, Geburtstagsfeiern, etc.

portrait der avp

Download
AVP_Portrait_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 230.8 KB

Du möchtest die AVP oder einen Teil davon für deinen Anlass buchen?